Herzlich Willkommen

Wir beraten und betreuen kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatpersonen. Die Fachanwaltschaften und die Spezialisierung auf viele Fachbereiche bringen große Vorteile für die Mandanten.

Daneben verfügen wir über ein besonders qualifiziertes Team von Mitarbeitern. Eine kontinuierliche Weiterbildung ist für uns selbstverständlich.


Rechtsanwälte




Aktuelles

Aktuelles



Keine Haftung des Arbeitgebers für Impfschäden

Wenn eine Impfung durch einen Betriebsarzt/eine Betriebsärztin vorgenommen wurde, muss sich der Arbeitgeber einen eventuellen Impfschaden des Arbeitnehmers nicht zurechnen lassen, da er keine Pflichten gegenüber dem Arbeitnehmer verletzt hat. Dies hat das Bundesarbeitsgericht am 21.12.2017 entschieden.
Ein Behandlungsvertrag kommt zwischen dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer nicht zustande. Auch das bestehende Arbeitsverhältnis verpflichtet den Arbeitgeber nicht, den Arbeitnehmer über mögliche Risiken einer Impfung aufzuklären.

» weitere Infos