Rechtsanwälte

Joachim Ludewig
Joachim Ludewig
Rechtsanwalt und Notar


Hans Busch
Hans Busch
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht


Volker Gloe
Volker Gloe
Rechtsanwalt und Notar,
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachbereiche:


Sven Weimann
Sven Weimann
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht
Fachbereiche:


Matthias Landmann
Matthias Landmann
Rechtsanwalt,
Fachanwalt für Arbeitsrecht,
Fachanwalt für Verkehrsrecht


Boris Ludewig
Boris Ludewig
Rechtsanwalt,
Fachanwalt für Sozialrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachbereiche:


Carmen Wehrend
Carmen Wehrend
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Fachbereiche:


Janina Jordt
Janina Jordt
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
Fachbereiche:



Aktuelles

Aktuelles



Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

Der BGH hat am 02.06.2017 entschieden, dass bei einer Grenzbepflanzung eines Grundstücks, das tiefer liegt als das Nachbargrundstück, die Pflanzenwuchshöhe von dem höheren Geländeniveau des Nachbargrundstücks aus zu messen ist.
Die zulässige Höhe von an der Grenze zu einem Nachbargrundstück befindlichen Pflanzen ist grundsätzlich von der Stelle aus zu messen, von der sie aus dem Bodeen treten.
Das gilt allerdings dann nicht, wenn die Pflanzen auf einem Grundstück stehen, das tiefer ist als das Nachbargrundstück. In diesem Fall ist eine Beeinträchtigung des höher gelegenen Grundstücks erst möglich, wenn die Pflanzen dessen Höhenniveau erreichen.

» weitere Infos